Unverbindlich anfragen!

Hier können Sie Ihre Fragen und Buchungswünsche direkt an uns richten. Wir erstellen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot. Pflichtfelder mit *

*: Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.
Ihre Datensicherheit ist uns wichtig, daher geben wir keine Daten, welche durch unser Kontaktformular an uns gesendet werden, an Dritte weiter. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@windsurfing-potsdam.de widerrufen. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung erfahren.

Kanu in Potsdam und Umgebung

Vor den Toren Berlins und Potsdams, im Herzen von Europas größtem zusammenhängenden Seengebiet, liegt eines der schönsten Kanureviere. Unsere Wassersportstation auf dem Campingplatz Sanssouci, am Templiner See, bietet Ihnen den idealen Startplatz für Ihre Kanutour. Egal, ob nur für eine Stunde, oder für mehrere Tage, egal, ob Sie unsere wünderschöne Seen- und Flußlandschaft auf eigene Faust, mit einem unserer Mietboote, oder während einer geführten Tour erkunden, in jedem Fall werden Sie begeistert sein.

tourbilder

Erkunden Sie eines der schönsten Paddelgebiete

Start Abholung in Potsdam nach Vereinbarung zwischen 8 und 11 Uhr (Abholung ab Hotel, Bahnhof oder Wohnung in Potsdam, Caputh, Geltow, Werder, Glindow, Golm, Maquardt) Transfer mit klimatisiertem Kleinbus nach Grube zur Wublitz
Ziel Campingpark Sanssouci (Rückgabe der Boote bis 19 Uhr)
Strecke

one way wublitz tour auf einer größeren Karte anzeigen

Wir holen Sie mit unserem Shuttle Bus vor Ihrer Haustür ab und fahren Sie nach Grube an die Wublitz. Dort weisen wir Sie gründlich in den Gebrauch der Boote ein, Sie erhalten eine detaillierte Wasserwanderkarte und pro Person einen wasserdichten Packsack. Von Grube aus paddeln Sie nun selbstständig die romantische Wublitz ( Fahrverbot für Motorboote!) entlang und queren den kleinen und den großen Zernsee. Am nun erreichten Ostufer Werders erwarten Sie mehrere Anlegestellen mit Restaurants, u.a. das wegen seines fangfrischen Fisches zu empfehlende Fischrestaurant "Arielle". Wenn sie die Insel entgegen dem Uhrzeigersinn runden, erreichen Sie im Nordwesten eine kleine "wilde" Badestelle wo sie baden und picknicken können. Zur Weiterfahrt paddeln Sie durch einen immer enger werdenden Kanal und letztlich unter der kleinen Brücke hindurch, die Werder mit dem Festland verbindet. Am Westufer der Havel geht es jetzt zurück Richtung Baumgartenbrück. Wer möchte, kann noch einen Abstecher in den benachbarten, recht verzweigten Glindower See ( mit Ziegeleimuseeum) unternehmen . Von der Baumgartenbrücke aus können Sie direkt über den urwaldähnlichen Wentorfgraben und den romantischen Petzinsee zum Campingpark Sanssouci paddeln, oder Sie erweitern die Tour, und paddeln zunächst zum gegenüberliegenden Strandbad Caputh ( Restaurant & Biergarten) um dann von dort aus, über das Caputher Gemünde, vorbei an der Ortschaft Caputh, der Caputher Seilfähre und dem bekannten Schloss Caputh den Templiner See zu erreichen. Von hier aus ist dann der Endpunkt der Tour, der Campingpark Sanssouci bereits sichtbar. Sie werden von uns in Empfang genommen, und können den Tag im  Restaurant oder im Biergarten ausklingen lassen. Vom Campingpark aus  gelangen Sie in nur 3 Min.  mit dem kostenlosen Transferbus des Campingparks zum Bahnhof Pirschheide, und mit Bus, Tram oder Bahn zurück nach Potsdam (Fahrzeit ca.6-17 Min )

Highlights - Naturschutzgebiet "Wublitz"
- Insel Werder ( Strand, Fischrestaurants)
- Glindower See ( Ziegeleimuseum )
- Wentdorfgraben
- Geltow ( Kirche, Webereimuseum )
- Caputher Seilfähre
- Schloss Caputh
- Einsteinhaus
Dauer 5-8 Stunden, je nach Pausendauer (reine Paddelzeit für Ungeübte ca. 4 Stunden)
Zielgruppe Paddelanfänger, und - fortgeschrittene, Gruppen, Familien, Paare, ideal als Tagestour
Leistungen Abholung ab Hotel, Bahnhof oder Wohnung in Potsdam, Caputh, Geltow, Werder, Glindow, Golm, Maquardt, Transfer mit klimatisiertem Kleinbus nach Grube zur Wublitz, ausführliche Einweisung, Wasserwanderkarten, wasserdichte Packsäcke, 2er Kajaks oder 2-3er Kanadier nach Wahl, Schwimmwesten, Endreinigung der Boote
Preis Montag - Freitag 35 € pro Person bzw. Samstag und Sonntag 39 € pro Person
(ENDPREISE! KEINE WEITEREN GEBÜHREN)
Möglichkeiten A: Rasten Sie auf halber Stecke auf der Insel Werder ( z.B. Fischrestaurant "Arielle" oder Picknick am Badestrand)
B: Erkunden Sie den Glindower See ( Ziegeleimuseum )
C: Pausieren Sie  im Strandbad Caputh. ( Strand, Restaurant, Biergarten )
D: besichtigen Sie das Schloss Caputh
E: Lassen sie den Tag im Restaurant des Campingparks, oder in dem dazugehörigen Biergarten ausklingen


Natürlich sind auch weitere ONE-WAY- TOUREN möglich - Gern holen wir die Boote von Ihrem Zielort ab, oder bringen die Boote zu einem anderen Startplatz Ihrer Wahl.

One Way Gebühren: Einmalig 30€/Boot (mind. 2 Boote!), zzgl. 2 € pro Entfernungskilometer, (Samstags, Sonntags, Feiertags: 25% Zuschlag)

Aktueller Wind Wettervorhersage
Neuigkeiten
SUP MINI-TOUR (28.06)

Freitag, 28.06.19 ab 17 Uhr SUP- TOUR, auch für Anfänger, 2-3 Stunden, inkl. Ausrüstung & Guide 59€ p.P. Anmeldung: 0331.2704280 » mehr

SUP Schnupperkurs DONNERSTAG (27.06)

Donnerstag, den 27.06. 17.00-18.00 1 Stunde SUP Schnupperkurs, 25€ p.P. inkl. Ausrüstung Anmeldung: 0331.2704280 » mehr

(23.06)

» mehr

Design & Programmierung durch Smool: Webdesign Potsdam
'pageview');